Der den Elsässern bekannte Gewürztraminer stammt eigentlich aus Südtirol. Diese Rebsorte kann als „süsser“ Wein (mit einigen Gramm Restzucker) oder als trockener Wein vinifiziert werden. Wir von Oktoberweine bevorzugen die trockene Variante, um maximale Frische zu erhalten. Es ist jedoch nie ganz ausgeschlossen, dass sich nach Jahrgang ein paar Gramm Restzucker für einen angenehmen Abgang aufbewahren lassen. Der Würztraminer von Agriloro aus dem Tessin ist genau so ein Überraschungskünstler am Gaumen. Die typischen Gewürztraminer-Aromen wie Litschis oder Rosenwasser sind vorhanden. Im Mund herrlich frisch und ausbalanciert. Honignoten, Zitrusfüchte, Kräutertöpfchen, Ananas und natürlich Litschis. Passt perfekt zu leichter asiatischer Küche, oder vollmundigem Käse (Münster, Roquefort, frischer Ziegenkäse). Eisgekühlt, etwas im Glas atmen lassen und ihn dann zu Foie Gras geniessen, ist unser absoluter Geheimtipp. 

Gewürztraminer | Agriloro Tenimento dell'Ör

Artikelnummer: A30131
CHF26.00Preis