Rotweincuvée "Dickes Ding" | Weingut Bruker

Wahrlich ein großes, ein Dickes Ding aus Baden. Markus Bruker zeigt mit der Rotweincuvée “Dickes Ding” was ein großer Württemberger ist. Die im Barrique gereifte Cuvée aus Syrah und Cabernet Franc zeigt eine dichte Nase mit Aromen von Cassis, Brombeeren,  Tabak, Zedernholz, Kaffee, Minze und Pfeffer. Über den Abend verteilt, und es sich im Ohrensessel bereits gemütlich gemacht, kommen dann noch  Nelken, Kardamom und Veilchen hervor. Der Cabernet Franc dominiert die Nase, der Syrah den Gaumen –
geniale Aufteilung! Rote und Schwarze Johannisbeerekonfitüre, verfeinert mit Lorbeerblatt, Pfeffer, etwas Kaminrauch und Salzlakritze erzeugt am Gaumen Druck, Würzigkeit und süßlichen Extrakt. Perfekter Holzeinsatz. Was will man mehr?

Rotweincuvée "Dickes Ding" | Weingut Bruker

Artikelnummer: A30016
CHF 26.00Preis
  • Weingut Bruker,
    Württemberg (D)

    „Dickes Ding“ Rotwein Cuvée

    Syrah und Cabernet Franc
    Markus Bruker
    Jahrgang 2015
    ➙ Shakshuka
    ALC.13.5% – RSZ. 4.0g/l – SÄU. 5.2 g/l

  • Facebook - White Circle
  • Pinterest - White Circle
  • Instagram - White Circle

© 2019 by Oktoberweine Schweiz